Ralf Durben

Ralf Durben, ist seit 1994 bei der ORACLE Deutschland B.V. & Co KG beschäftigt. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Verwaltung und Handhabung der Oracle Datenbank. Er ist regelmäßig auf den Konferenzen der Oracle User Group (DOAG) anzutreffen.

Frank Schneede

Frank Schneede ist seit 1998 bei der Oracle Deutschland B. V. & Co. KG beschäftigt. Nach 10 Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Consultant im Umfeld DWH/BI und verteilte Datenbanken, beschäftigt er sich seit 2008 als Systemberater mit dem Thema Engineered Systems. Er ist mit Vorträgen rund um das Thema Exadata bei Partnern, Kunden sowie auf zahlreichen Veranstaltungen vertreten. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher Artikel für Print- und Online-Medien.

Ulrike Schwinn

Ulrike Schwinn arbeitet als Systemberaterin bei der ORACLE Deutschland B.V. & Co KG. Schwerpunkt ihrer Arbeit bilden die Datenbank Core Features wie zum Beispiel Datenbankmanagement, Performance und Testing und Datenbankentwicklung. In ihrer jetzigen Funktion berät sie Kunden in Fragen der Datenbanktechnologien und liefert Unterstützung in strategischen Kundenprojekten.

Twitter: @uschwinn

Mike Dietrich

Mike Dietrich arbeitet, in Oracles Upgrade Development Group, weltweit mit Kunden zusammen, die auf das neueste Datenbank-Release gehen wollen. In seiner Funktion als Oracle Database Upgrade Specialist führt Mike Upgrade-Workshops für Kunden weltweit durch und ist auf deutschsprachigen und internationalen Konferenzen als Sprecher anzutreffen.

Twitter: @MikeDietrichDE

Christian Trieb

Christian Trieb ist als Datenbankadministrator bei der Paragon GmbH beschäftigt und leitet die Datenbank-Community der Deutschen Oracle Anwendergruppe (DOAG). Seit 2011 ist Christian Trieb ACE-Director.

Twitter: @ctrieb

Johannes Ahrends

Johannes Ahrends' Hauptinteresse gilt seit fast 20 Jahren der Oracle Datenbank-Technologie mit den Themen Hochverfügbarkeit, Performance Optimierung, Backup & Recovery, Oracle Enterprise Manager und ganz speziell dem Einsatz der Oracle Standard Edition. In seinem Unternehmen CarajanDB stellt er diese Erfahrungen allen Oracle-Kunden zur Verfügung.

Twitter: @streetkiter

Carsten Czarski

Carsten Czarski ist seit 2001 bei der ORACLE Deutschland B.V. & Co KG beschäftigt. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Anwendungsentwicklung mit Oracle-Datenbanktechnologie. Dazu arbeitet er intensiv mit der deutschsprachigen Entwicklergemeinde zusammen und ist öfter auf Konferenzen der Oracle User Group (DOAG) anzutreffen.

Twitter: @cczarski

Sebastian Solbach

Seit 2001 bei Oracle. Seit 2007 in der Business Unit Database Technology bei Oracle Deutschland rund um das Thema Maximum Availability Architecture und Hochverfügbarkeit der Oracle Datenbank zuständig - von Backup & Recovery über Data Guard, RAC, OVM, ODA bis hin zur Anbindung von Applikationen an ein HA System.

Markus Geis

Markus Geis ist als Datenbankadministrator beim Institut für Notfallmedizin in München beschäftigt, hat Oracle-Erfahrung seit Version 4, und betreibt dort erfolgreich einen RAC-Cluster mit Oracle12c. Als Sprecher ist Markus Geis auch auf Veranstaltungen der deutschen Oracle Anwendergruppe (DOAG) zu finden.

Manuel Hoßfeld

Seit 2001 arbeitet Manuel Hoßfeld als Systemberater für die Oracle Deutschland B.V. & Co KG. Er fühlt sich sowohl in Private als auch Public Clouds zuhause und blickt in diesem Zusammenhang oft "über den Datenbank-Tellerrand" hinaus. Neben der technischen Beratung von Kunden und Kollegen beschäftigt er sich mit dem Verfassen von Artikeln, Vorträgen und Oracle Dojos.

Uwe Küchler

Uwe Küchler widmet sich seit seiner Zeit bei ORACLE Deutschland (1997 bis Ende 1999) durchgehendend der Oracle-Datenbank. Seine derzeitigen Schwerpunkte liegen in der Performance-Optimierung, Datenbank-Design und -Administration. Am liebsten arbeitet er an der Schnittstelle zwischen Entwicklung und Infrastruktur, um Oracle-Kunden zu helfen, das Maximum aus ihrer Software-Investition herauszuholen. Sein Wissen gibt er als Senior Berater bei OPITZ CONSULTING, in Vorlesungen und als Blogger gerne weiter. Uwe Küchler ist Co-Autor des „Oracle Survival Guide“, dessen zweite Auflage im Juli 2009 erschienen ist.