Community ODI - Tipp 002
Oracle Corporation
Für alle Mitglieder der Community: Data Integration           Tipp  #002 vom 26.01.2011
Oracle3

Oracle Data Integrator 11g - Installationshilfe


Die Installation ist bei ODI11g sehr gut dokumentiert. Sie können ODI in zwei verschiedenen Architekturen installieren.

Variante 1: ODI mit standalone Agent
Variante 2: ODI mit Java EE Agent

Variante 1: Diese Variante reicht völlig aus, um erste Erfahrungen mit dem ODI zu sammeln. Dabei installieren Sie die Software, legen die Repositories an (Master- und Workrepository) und können dann je nach Bedarf einen standalone Agent starten. Für die Entwicklung ist ein Agent im ODI Studio integriert.

Variante 2: Bei der Variante 2 kommt die Installation des WebLogic Servers, der FMW Control Komponente und der ODI Console mit dazugehörigen Plugin hinzu. Sie haben hier die Möglichkeit die für den Betrieb von ODI relevanten Komponenten hochverfügbar und ausfallsicher zu konfigurieren.

Für die Installationen des ODI11g sollten Sie folgende Punkte brücksichtigen.

Tipp 1.
Wenn Ihr Betriebssystem auf deutsch eingestellt ist, sollten Sie Ihre ODI11g Umgebung auf englisch umstellen. Dazu fügen Sie folgenden Eintrag in Ihre odi.conf Datei ein. Diese finden Sie unter %ODI_HOME%\oracledi\client\odi\bin.

AddVMOption -Duser.language=en
AddVMOption -Duser.region=US

Tipp 2.
In der Installation wird standardmäßig das Repository (Master & Work) mit dem Repository Creation Utility (RCU) in ein Datenbank Benutzer installiert. Laut Best-Practice empfehlen wir Ihnen die Trennung von Master und Work Repository in zwei Datenbank Benutzer. Diese Installtionsvariante können Sie nach Installation des ODI Studio durchführen siehe Appendix  G Creating Repositories with Oracle Data Integrator Studio.


Ansonsten können Sie entsprechend der Installationsanleitung vorgehen. Diese finden Sie hier. Die gesamte ODI Dokumentation finden Sie hier.


Ihr Feedback ist erwünscht.

Viel Erfolg beim Ausprobieren und beste Grüße
Sylvie Lübeck


Kennen Sie schon unsere anderen Deutschsprachigen Communities?

Mit den speziell für unsere Kunden und Partner in Deutschland gegründeten Communities,
decken wir inzwischen eine beachtliche Bandbreite an Themen ab. Wenn Sie diese Möglichkeit
nutzen möchten, finden Sie hier eine Liste all unserer Communities.

Sie möchten in Zukunft keine Community News mehr erhalten?

Sie haben sich in der Vergangenheit für unsere Data Integration Community registriert, um unsere News
und aktuelle Tipps automatisch zu erhalten. Wenn Sie diese Zusendung nicht mehr wünschen,
so können Sie sich hier zum Thema Data Integration jederzeit wieder austragen.

HW SW Work Together

Oracle 11g

Copyright © 2011, Oracle. All rights reserved.

Joachim.Jaensch@oracle.com